-Wichtige INFORMATIONEN-


auf geht´s in die Halle!

Eine außergewöhnliche Sommersaison neigt sich dem Ende entgegen. Die Pandemie hat und wird uns weiterhin vor Herausforderungen stellen, denen wir so gut es geht begegnen wollen. Für die anstehende Hallensaison gilt daher, dass die mittlerweile "bekannten" Schutzmaßnahmen eingehalten werden müssen, damit wir hoffentlich ohne weitere Einschränkungen Tennis spielen können. 

 

Wir bitten daher alle, die im Winter am Training des TP teilnehmen oder Mannschaftsspiele durchführen, sich über die in der jeweiligen Halle geltenden Hygienevorschriften zu informieren und diese zu beachten.

 

Grundsätzlich gilt: Kommen Sie / Kommt bitte mit Krankheitssymptomen nicht zum Training oder in die Halle!

Hände waschen, desinfizieren und das Nießen in die Armbeuge sind selbstverständlich!

 

Die geltenden Regelungen der jeweiligen Hallen im Überblick: 

 

Sport-life/Milse :  

-        Ab der Außentür darf die Halle nur mit Mund-Nasenschutz betreten werden

-        Am Platz darf dieser dann abgenommen werden

-        Auf dem Platz muss ein Mindestabstand von 1,5m jederzeit eingehalten werden

-        In den Umkleiden sind max. 2 Personen zur gleichen Zeit erlaubt

 

Tennis-Soccer/Eickum:

-        Ab der Außentür darf die Halle nur mit Mund-Nasenschutz betreten werden

-        Am Platz darf dieser dann abgenommen werden

-        Auf dem Platz muss ein Mindestabstand jederzeit eingehalten werden

-        Die Umkleiden können nach Ausleihe des Schlüssels (Bistro/Pfand) mit der angegebenen Personenzahl genutzt werden

 

Match-point/Brodhagen:

-        Ab der Außentür darf die Halle nur mit Mund-Nasenschutz betreten werden

-        Am Platz darf dieser dann abgenommen werden

-        Auf dem Platz muss ein Mindestabstand jederzeit eingehalten werden

-        In den Umkleiden dürfen sich max. 3 Personen zur gleichen Zeit aufhalten und müssen dabei den Mund-Nasenschutz tragen. Duschen bitte nur einzeln!

-        Die vorgegebenen Laufrichtungen sind zu beachten

-        Das ausführliche Konzept steht auf der Homepage der Halle

 

Die Anwesenheitsnachweise von Besuchern bei den Mannschaftsspielen müssen von den Mannschaftsführern nachgehalten werden. Die Vordrucke stellen wir zur Verfügung.

 

Für unsere Anlage gilt: 

Wir werden versuchen die Plätze 3-7 so lange, wie es das Wetter zulässt, bespielbar zu halten.

Das Clubhaus bleibt ab dem 28.9. geschlossen. Sollte jemand die Türen des Clubhauses öffnen, bitten wir bei Verlassen der Anlage, diese auf jeden Fall wieder zu verschließen.

Wir sind bemüht den Zugang zu den Toiletten jederzeit zu ermöglichen, daher bitte diese beiden Türen geöffnet lassen.

 

Viele Grüße und eine gute Hallensaison   

Der Vorstand / Tennispark Bielefeld


Weizen-cup 2.0

Liebe Hobbyspielerinnen und Hobbyspieler,

wir möchten spontan am Sonntag, 13. September 2020 von 14:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr nach einjähriger Pause wieder den Weizencup durchführen. Das ist ein Turnier für erwachsene HobbyspielerInnen, bei dem ihr in Anlehnung an den Davis-Cup in Teams gegeneinander antretet.

Die Anmeldegebühr beträgt 5€ pro Person und ist vor Ort zu entrichten.

Anmeldungen und Fragen nehmen Joke Kipp (joke.kipp@yahoo.de, 0162 4307788) und Julia Poltrock (julia.poltrock@web.de, 0176 25336259) bis Freitag 11.09. entgegen. 

Und: Wir stellen natürlich genügend Weizen kalt!

 

Viele Grüße

Joke und Julia


5. Pfannkuchen Cup

Der zweite Versuch des Pfannkuchen Cup 2020 war ein voller Erfolg.Nachdem wir den ersten versuch wetterbedingt verschieben mussten, spielten heute eine Vielzahl Kinder und Jugendliche im Kleinfeld, Midcourt und Großfeld, um die einzigartigen und sehr begehrten Pokale. An sechs Kondi-Stationen stellten die TeilnehmerInnen ihre Schnelligkeit, ihre Koordination und ihre Fertigkeit im Zielwerfen unter Beweis. Alle hatten viel Spaß und verspeisten in den Pausen über 250 Pfannkuchen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern und Pfannkuchen-Bäckern und freuen uns jetzt schon auf den 6. Pfannkuchencup in 2021.


Verhaltensregen in der Corona-Pandemie

Liebe Tennisparkler*innen,

 

wir haben aufgrund der Coronaschutzverordnung vom 30.5.2020 folgende Verhaltensregeln für alle Bereiche unserer Tennisanlage festgelegt. Die bisherigen Regeln für den Spielbetrieb bleiben selbstverständlich weiterhin verbindlich. 

Jede Person ist verpflichtet, sich im öffentlichen Raum so zu verhalten, dass sie sich und anderen keinen vermeidbaren Infektionsgefahren aussetzt. Der Vorstand trifft alle Vorkehrungen, um die geforderten Bedingungen herzustellen.

Die Einhaltung und ggf. die Haftung bei Verstößen liegt bei jedem einzelnen Vereinsmitglied. Bei Nichtbeachtung der Regeln drohen Bußgelder bis zu 25.000€.

 

Allgemeine Verhaltensregeln:

  1. Der Mindestabstand von 1,5 m ist jederzeit zu beachten.
  2. Bei Krankheitssymptomen darf die Anlage nicht betreten werden. 
  3. Die Hände müssen vor und nach dem Spiel mit Seife gewaschen und desinfiziert werden. Desinfektionsmittel ist in den jeweiligen Toilettenräumen zu finden.
  4. Husten und Niesen bitte ausschließlich in die Armbeuge. 
  5. Jede/r Spieler*in belegt eine eigene Bank oder einen Stuhl (hierbei mindestens 1,5 m Abstand halten und die Bänke/Stühle nicht verrücken). Die Sitzfläche soll mit einem Handtuch abgedeckt werden.
  6. Der Platz soll mit Abstand betreten werden und auch beim Seitenwechsel und in den Spielpausen ist dieser Abstand beizubehalten. 
  7. Besonders gekennzeichnete Bereiche der Anlage dürfen nicht betreten werden (z.B. Gastraum und Umkleiden).
  8. Kinder unter 12 Jahren dürfen von einer erwachsenen Person begleitet werden. 
  9. Kein Handshake!

Umkleidekabinen:

  1. Das Eintreten in die Kabine ist, nach vorheriger Handdesinfektion, nur einzeln gestattet.
  2. Der Abstand von 1,5 m zu anderen Personen in der Kabine ist immer einzuhalten. Falls nicht möglich, ist ein Mund-Nasenschutz verpflichtend.
  3. Um diesen Abstand zu wahren, sind Markierungen für den zu benutzenden Platz angebracht.
  4. Nur die nicht gesperrten Duschen stehen zur Verfügung.

Terrasse:

  1.  Die Gartenmöbel müssen an den gekennzeichneten Stellen stehen bleiben. Nur dort dürfen sie benutzt werden.
  2.  Es dürfen nur so viele Personen Platz nehmen, wie Stühle vorhanden sind. Zwischen den Tischen muss ein Abstand von 3m eingehalten werden.   

Clubraum (sog. gastronomische Einrichtung):

  1. Nach der Handdesinfektion (links vom Eingang) und der Eintragung in die Liste (Rückverfolgung § 2a) darf der Raum einzeln betreten werden. Alle grundsätzlichen Regeln gelten weiterhin.
  2. Im Raum ist die Selbstbedienung aus dem Barre-Kühlschrank vor der Küche gestattet. Gläser dürfen nicht gestellt werden. Sobald eine Bedienung (Andrea) anwesend ist, ruht die Selbstbedienung.
  3. Das Betreten des Küchen- und Thekenbereichs ist nicht gestattet. Grillen ist verboten. Öffnung mit Bedienung: Zu bestimmten Zeiten wird Andrea die Bedienung übernehmen. Vorgesehen sind 2 Abende und die Mannschaftsspiele.
  4. Die Abstandsregel gilt immer – auch beim Warten an der Theke.
  5. Bei den Mannschaftsspielen wird ein Tellergericht angeboten. Die MF sollten dies vorher mit den Gästen abklären und bei Andrea anmelden.
  6. Der Verzehr von mitgebrachten Nahrungsmitteln (Snacks, Obst) ist nur für den Eigenbedarf erlaubt. Auch hier gelten die Hygienevorschriften.
  7. Der Bedienung wird das Weisungsrecht seitens des Vorstands übertragen.

Zuschauer – bis zu 300 Personen – sind wieder erlaubt !

 

Viele Grüße  

Der Vorstand


Beratungs- und Besaitungsservice

 Um weiter mit konkurrenzfähigem Material unterwegs zu sein, beraten euch gern telefonisch:

KB SPORTS Kai Birck - 01732661099

und

BESAITUNGSSERVICE Bielefeld Bernhard Willms - 01752468986


jetzt mitglied werden!

reduzierter jahresbeitrag für Neumitglieder

Mit einem reduzierten Jahresbeitrag im 1. Mitgliedsjahr bietet der Tennispark Bielefeld e.V. eine attraktive und zeitlich begrenzte Aktion für erwachsene Neumitglieder an!

professionelles training

wir bringen dich individuell weiter

Du möchtest deine Tennis Skills verbessern? Wir bieten Dir hierfür mit unserem professionellen Trainerteam rund um Kai Birck das für dich passende Angebot. Überzeug dich selbst! 



Sponsoren